Die Kreativ Hauswerker

Die Allrounder    

Moderne Wand -und Bodengestaltung

Unsere Spezialität im Bereich Wand -und Bodengestaltung ist das verarbeiten vom spachtelbaren Microbeton. Dieses Material ist äußerst Robust gegen chemische und mechanische Einflüsse.Es lässt sich Fugenlos verarbeiten und der Fantasie und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.Von Matt bis Hochglanz, von feinster bis grober Struktur mit unglaublicher Tiefenwirkung, sämtliche Farben stehen zu Verfügung, alles ist möglich.

Eine Beschreibung der verschiedenen Produkte dieser Kategorie finden Sie weiter unten.

Wir sind Ihr Ansprechpartner für Beton Wall/Floor, Microtopping und Cire in Großraum Köln, Rhein/Erft Kreis und Kerpen.

Eine ausführliche Beratung zu diesem Produkt ist unumgänglich.Sprechen Sie uns an, gerne auch per E-Mail.


Microtopping

Microtopping ist ein Werkstoff der aus flüssigen Polymeren und einem besonderen Zementgemisch hergestellt wird. Die Mischung geschieht von Hand und wird jeweils vor seiner Verarbeitung individuell nach Kundenwunsch hergestellt. Mit einer Dicke von nur drei Millimetern kann Microtopping dank seiner selbsthaftenden Mischung jede Art von Oberfläche abdecken. Durch seine widerstandsfähige Beschaffenheit, die auch starken Abrieb und Druck aushält, eignet sich Microtopping sogar für starken Verkehr und auch andere Umfelder und Umstände größerer Belastung. Dies trifft nicht nur auf den Innen- und Außenbereich zu, sondern auch auf Flächen, die starker Witterung ausgesetzt sind. Microtopping verhindert ein Eintreten von Wasser und Streusalz, und zeigt sich auch resistent gegen UV Strahlen und alle anderen Elemente. Dabei verliert Microtopping nie seine äußere Erscheinung.

Microtopping besitzt hervorragende Materialeigenschaften und ist eine ideale Lösung für fugenlose Boden- und Wandflächen sowohl im Innen- als auch Außenbereich. Der Feinputz ist resistent gegen Wasser, so dass er sich auch für hochwertiges Design von Nassbereichen wie Bäder, Duschen und Küchen eignet. Bemerkenswert ist seine Strapazierfähigkeit, die bei strengen Labortests ermittelt wurde. Microtopping ist danach belastbarer als andere gespachtelte Böden und unempfindlicher gegen Flecke, Stöße, Feuer oder ätzende Substanzen. Außerdem verfügt das Baumaterial über eine gute thermische Leitfähigkeit. Microtopping erwärmt sich rasch, beschleunigt dadurch die Wärmestrahlung und trägt so zu einem niedrigeren Energieverbrauch bei.

Microtopping als dünne Zwei-Komponenten-Beschichtung zeichnet sich durch eine minimale Auftragsstärke aus. Die Oberflächen werden zügig überarbeitet. Die Schichtdicke beträgt dabei ein bis zwei Millimeter. Dadurch ist der Materialverbrauch gering und wirtschaftlich. Mit der Versiegelung erhält die Oberfläche einen glänzenden, matten oder natürlichen Effekt.

 

Ciré

Beton als Gestaltungselement hat sich im Wohnbereich fest etabliert. Beton Ciré ist ein Betonputz, der ästhetisches, urbanes Wohndesign inszeniert und insbesondere für fugenlose Wände, Böden, Treppen, Arbeitsplatten oder auch einzigartige Möbel verwendet wird.Der Name Beton Ciré ist aus der Historie entstanden und bedeutet übersetzt „gewachster Beton“. Heute handelt es sich um polymermodifizierten Feinputz, der in zwei Arbeitsgängen aufgebracht wird. Je nach Kellenschlag, Anschliff und Versiegelung entsteht eine seidenmatte bis seidenglänzende Oberfläche in edler Sichtbetonoptik. Das Material ist natürlich, unempfindlich und bei Versiegelung wasserundurchlässig.

In gewerblichen oder privaten Objekten, innen oder außen: Beton Ciré ist vielseitig einsetzbar – vor allem auch durch die geringe Einbauhöhe und hohe Haftzugfestigkeit. Als Zwei-Komponenten-Beschichtung auf Zement-Polymer-Basis wird der Feinputz in einer Schichtdicke von etwa zwei Millimeter aufgetragen. Die Oberfläche ist fugenlos, ausgesprochen robust und eignet sich auch für anspruchsvolles Design von Nassbereichen, beispielsweise für die edle Gestaltung von Wand und Böden in Bädern oder Küchen.


Beton Wall/Floor

Beton Floor besticht durch seine zurückhaltende Ästhetik. Er wurde aus Beton Ciré weiterentwickelt und ist im Vergleich zum französischen Betonstuck feiner und glatter. Beton Floor wird überwiegend für fugenlose Bodenflächen im gewerblichen Bereich, oder auch in privaten Wohnräumen eingesetzt. Dabei kommen seine vorteilhaften, technischen Verarbeitungseigenschaften zum Tragen: Beton Floor lässt sich schneller und gerade bei großen Bodenflächen wirtschaftlicher verarbeiten.

Beton Wall besteht aus den gleichen Materialien wie Beton-Floor und wurde speziell für die einfache Verarbeitung an der Wand modifiziert. 

Wie Beton Ciré handelt es sich auch bei Beton Floor & Beton Wall um einen polymermodifizierten Feinputz, der individuell eingefärbt werden kann. Durch die abschließende Versiegelung ist er sehr pflegeleicht und er erhält eine seidenmatte bis seidenglänzende Optik.